زنبور das persische Wort für Biene

In neun Tagen geht es los und ich weiß noch nicht ob ich überhaupt eine einzige iranische Imkerin oder Bienen zu Gesicht bekommen werde. Immer hin hab ich rausgefunden, dass es eine Stadt im Norden Irans gibt, Sareyn, die für Bienenhaltung und Honig berühmt sein soll. Der beste Honig im Iran, so der Ruf. Und viele warme Quellen dazu. Leider kommen wir auf dieser Reise gar nicht in den Norden, dafür nach Teheran, Shiraz und Persepolis. Aber über Twitter erfahre ich gerade, dass es mehrere für Honig bekannte Gegenden gibt, am nächsten kommen wir wohl an die südliche Provinz Hormozgan. Ich schätze es wird die Zeit fehlen um dorthin zu fahren. Das schönste am Reisen ist, dass das Abenteuer bereits lange vor Abreise beginnt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s